Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ)

Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ)

Wir sind Ihr Ansprechpartner wenn es um ein Medizinisches Versorgungszentrum geht!

Wir gründen Ihr Medizinisches Versorgungszentrum…

Die Gründung und auch der Betrieb eines Medizinischen Versorgungszentrums sind komplizierte Vorhaben, die in der Regel der Unterstützung eines Fachanwalts für Medizinrecht bedürfen. Die Regelungsinhalte sind vielfältig, die Rechtsmaterie für einen Mediziner schwer verständlich und gerade im Hinblick auf MVZs befindet sich die berufsrechtliche Rechtsprechung (noch) in starker Bewegung. Das Versorgungsstrukturgesetz hat eine Fülle von Fragen aufgeworfen, für die sich Antworten erst mit der Anwendung der neuen Vorschriften ergeben werden. Zuletzt hat das Urteil des Bundessozialgerichts vom 4. Mai 2016 in den Transaktionen für Wirbel gesorgt und die Umwandlung von Sitzen erheblich erschwert. Gleichzeitig sind MVZs – sowohl für Ärzte als auch prospektiv zunehmend für Zahnärzte – darauf angewiesen, auf dem Wettbewerbsmarkt stark und effizient aufzutreten. Dazu gehört eine konstante und zuverlässige rechtliche Absicherung. Die Betreuung von Medizinischen Versorgungszentren gehört zu einer unserer Kernkompetenzen. Kontaktieren Sie uns!

…und wenn Sie möchten lösen wir es auch auf.

Auch die Auseinandersetzung zwischen Gesellschaftern aus den verschiedensten Gründen gehört zur Realität. Hierbei ist Fingerspitzengefühl und der richtige Ton gefragt, um alle Partner an einen Tisch zu bringen und eine für alle Beteiligten gangbare Lösung zu finden.

Vielleicht hilft auch einfach ein Nachtrag zum Gesellschaftsvertrag.

Für sämtliche gesellschaftsrechtliche Themen neben Gründung und Auflösung sind wir ebenfalls der richtige Ansprechpartner. Wir setzen Ihre Änderungswünsche akkurat und zuverlässig um.

Zurück zur Übersicht Medizinrecht